Live-Stream: “Literatur ON THE ROAD” – Ann Cotten & Michael Stavaric zu Gast bei Regina Hilber – Lesungen & Talk auf dem Literaturhaus-SOFA


Bereits zum fünften Mal bittet Regina Hilber zwei Gäste auf dem Literaturhaus-SOFA Platz zu nehmen. Mit dem diesjährigen Thema „Literatur ON THE ROAD“ werden sich Texte wie Talk auf dem Sehnsuchtsort Straße bewegen. Was wäre an diesem Abend passender als Ann Cottens essayistisch & lyrisch komponiertes Logbuch FAST DUMM – Essays von on the road (starfruit, … Weiterlesen » “Live-Stream: “Literatur ON THE ROAD” – Ann Cotten & Michael Stavaric zu Gast bei Regina Hilber – Lesungen & Talk auf dem Literaturhaus-SOFA”

Live-Stream: Das Erste Wiener Lesetheater präsentiert: Gedenklesung für Ruth Klüger – Lesung


Am 6. Oktober 2020 verstarb die Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger kurz vor ihrem 89. Geburtstag in Kalifornien. Die in Wien geborene Tochter eines jüdischen Arztes erlebte als Kind den Antisemitismus, war Gefangene in Theresienstadt, Auschwitz und Christianstadt. 1945 gelang ihr die Flucht. 1947 emigrierte sie in die USA, wo sie Anglistik … Weiterlesen » “Live-Stream: Das Erste Wiener Lesetheater präsentiert: Gedenklesung für Ruth Klüger – Lesung”

Live-Stream: “Gemeinsam nicht versagen” Michael Mastrototaro | Peter Pessl | jörg piringer | Hanne Römer |Bernhard Saupe – Lesungen


Keiner für alle, einer für keinen. Keiner für alle, alle für einen. Alle für alle, keiner für einen. (M.M.) Wenn uns die Bruchstaben gehorchen, das Wiesenalphabet, das rauschende Waldbuch, der Flusschor, gehört uns dann nicht die Welt? (P.P.) misserfolgsversprechen, zwangsvollstreckungsvorstellungen, honorarnotenständer, aufforderungkataloge, mitfahrgelegenheitstexte (J.P.) (…) dressur / entfremdung / einzelheiten / trainiert / … Weiterlesen » “Live-Stream: “Gemeinsam nicht versagen” Michael Mastrototaro | Peter Pessl | jörg piringer | Hanne Römer |Bernhard Saupe – Lesungen”

Live-Stream: Der großartige Zeman Luser Leseklub – featuring Monsterheart


In den finsteren Frühlingsmonaten des Jahres 2020 gründete die Autorin Barbara Zeman eine Literaturshow. Sie handelte von den besten Büchern der besten Autor/inn/en der Welt. Gab es allerdings nur im Internet. Seit 2021 ist der Leseklub live – mit immer abwechselnden Vorleser/inne/n. Diesmal liest Burgtheaterschauspieler Christoph Luser – zuletzt als Pankraz in … Weiterlesen » “Live-Stream: Der großartige Zeman Luser Leseklub – featuring Monsterheart”

Live-Stream: Karlheinz Essl & Erwin Uhrmann K.O.P.F. (Limbus, 2021) – Neuerscheinung Herbst 2021 / Buchpremiere mit Lesung & Sound


K.O.P.F. (Kartografisch Orientierte Passagen Fragmente) ist eine musikalisch-lyrische Zusammenarbeit zwischen dem Komponisten Karlheinz Essl und dem Autor Erwin Uhrmann – basierend auf Essls seit 2018 entstehender Klangarbeit H.E.A.D.: Essl hat mittels Kunstkopf-Stereophonie Soundscapes aufgenommen, die sich auf einen konkreten Ort oder eine besondere Situation beziehen, Uhrmann hat zu acht dieser Kompositionen lyrische Texte verfasst und selbst … Weiterlesen » “Live-Stream: Karlheinz Essl & Erwin Uhrmann K.O.P.F. (Limbus, 2021) – Neuerscheinung Herbst 2021 / Buchpremiere mit Lesung & Sound”

Live-Stream: Barbi Markovic Die verschissene Zeit (Residenz, 2021) – Neuerscheinung Herbst 2021 | Buchpremiere mit Lesung, Gespräch & Spiel


Belgrad, 1995: Marko, seine Schwester Vanja und Kasandra aus der Roma-Siedlung leben im „riesigen psychowirtschaftlichen Desaster“ der 90er-Jahre – einem Teufelskreis aus Armut, Gewalt, Inflation, Drogen und neuen Technologien. Es gibt Gangs und Dealer, einen verrückten Wissenschaftler und eine Zeitmaschine, eine Balkan-Pop-Ikone und schrägen Sex, es gibt Bombardements und Zerstörung, … Weiterlesen » “Live-Stream: Barbi Markovic Die verschissene Zeit (Residenz, 2021) – Neuerscheinung Herbst 2021 | Buchpremiere mit Lesung, Gespräch & Spiel”

Lesung: Wien Abseits. Streifzüge durch das räudige Wien


mit Clemens Marschall und Anton Tantner Termin: Fr., 16.7.2021, 18:30 Uhr Ort: Kultursommer Wien, Bühne Wallensteinplatz, 1200 Wien Der Historiker Anton Tantner und der Journalist Clemens Marschall (Rokko’s Adventures) präsentieren abseitige Wien-Blicke ihrer jahrelangen Forschungsarbeiten: Sie führen in die Welt der Verbrechen und der Gefängnisse, des Alkohols und wilden Badens. … Weiterlesen » “Lesung: Wien Abseits. Streifzüge durch das räudige Wien”

Ausrufung des Musismus -Präsentation eines Manifests & zweier Gedichtbände aus dem Ketos Verlag


Die Muse hat uns die Sprache geschenkt und will, dass wir sie lieben, denn im Rhythmus der Sprache spiegeln sich der Rhythmus und die Wahrheit des Kosmos. Dichtung ist Musendienst und Musendienst ist Übersetzung, so wie jede Erkenntnis Übersetzung ist. Und wo die Chariten nicht tanzen, dort sucht man die … Weiterlesen » “Ausrufung des Musismus -Präsentation eines Manifests & zweier Gedichtbände aus dem Ketos Verlag”

schriftlinien 2021 Jofo (József Fekete) | Herbert Lacina | melamar | Gerald Nigl | Nagy Zsuka – Lesungen | Textpräsentationen


Die schriftlinien widmen sich der transmedialen Poesie und bewegen sich im kreativen Spannungsfeld von Wort, Bild und Klang. Die Ausgabe 2021 versammelt Positionen, die Literatur mit einer weiteren Kunstrichtung in Kooperation oder Personalunion produktiv verbinden: Nagy Zsuka (Lyrik) und Jofo/József Fekete (Grafik) mit ihren Verspiktogrammen, melamar und Herbert Lacina mit … Weiterlesen » “schriftlinien 2021 Jofo (József Fekete) | Herbert Lacina | melamar | Gerald Nigl | Nagy Zsuka – Lesungen | Textpräsentationen”

Wien – Budapest Transit V | Susanne Gregor und Gábor Schein


Österreichische und ungarische Autor/inn/en in einen Dialog zu bringen, ist das Ziel der Reihe Wien-Budapest-Transit, die dieses Mal mit Susanne Gregor und Gábor Schein eine Autorin und einen Autor präsentiert, die sich in ihren jüngsten Romanen auf ihre jeweils eigene Weise mit der kommunistischen Vergangenheit ihrer Geburtsländer auseinandersetzen. Moderation: Zoltán … Weiterlesen » “Wien – Budapest Transit V | Susanne Gregor und Gábor Schein”

Der großartige Zeman Friesz Leseklub featuring The Laughing Animal – Lesungen mit Kunst & Musik


In den Frühlingsmonaten des Jahres 2020 gründete die Autorin Barbara Zeman gemeinsam mit dem vor dem Virus auf einen steirischen Berg geflohenen Schauspieler Robert Stadlober den Großartigen Zeman Stadlober Leseklub auf Youtube. Er handelt von den besten Büchern der besten Autor/inn/en der Welt. Live findet der Leseklub nun mit wechselnden … Weiterlesen » “Der großartige Zeman Friesz Leseklub featuring The Laughing Animal – Lesungen mit Kunst & Musik”

Lavant lesen V Judith Schalansky & Daniela Strigl – “O Mond, dir steht das Kranksein gut” – Lesung & Gespräch


„Wie überschaubar das Rollenangebot am Rande der Gemeinschaft ist, wusste Christine Lavant längst, als man ihr als ›Schmerzensfrau‹ und ›sibyllinisches Wesen‹ zu huldigen begann – und ihre Entwicklung vom bitterarmen, moribunden Kind zu einer hoch dekorierten Lyrikerin nur als Heiligenlegende zu erzählen vermochte.“ (Judith Schalansky) Judith Schalansky, geb. 1980 in … Weiterlesen » “Lavant lesen V Judith Schalansky & Daniela Strigl – “O Mond, dir steht das Kranksein gut” – Lesung & Gespräch”

.aufzeichnensysteme RAUTE (Ritter, 2021) – Neuerscheinung | Buchpräsentation mit Lesung


RAUTE erscheint als Finale der unter dem Konzept .aufzeichnensysteme firmierenden Trilogie einer Kompression: Nabe / Rost / Takt / Hall (RAUTE) verdichten Dampf / Starre / Licht / Ton (GRATE), zersetzen Datum / Zeit / Wasser / Luft (IM GRÜNEN), destilliert aus vorliegenden Aufzeichnungen. Als hochenergetische Entitäten treten das freigelegte … Weiterlesen » “.aufzeichnensysteme RAUTE (Ritter, 2021) – Neuerscheinung | Buchpräsentation mit Lesung”

Taubensang – Lesungen von Studierenden des Masterstudiengangs des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien


Girr Girr! Wer spricht begleitet uns von Anfang an. Und weiter jetzt: Was sprechen noch sein kann? Ein Gurren, Glucksen, Körnern. Und lesen? Ein Umsitzen, Innehalten öffentlich. Aufbegehren im Taubensang, picken hinterrucks von Formationen, Richtung Öffnungen der Wortkapseln. Ein Schnäbeln über das Fensterbrett hinaus. Geplatzt und jetzt? Applaus? Nein, an … Weiterlesen » “Taubensang – Lesungen von Studierenden des Masterstudiengangs des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien”

PS – Politisch Schreiben #6: “Das Prosadebüt” – Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen


PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb / Politisch Schreiben ist eine Literaturzeitschrift mit Sitz in Leipzig und Wien. Seit 2015 erscheint sie jährlich mit zeitgenössischer Dramatik, Lyrik und Prosa sowie Essays und Gesprächen zu einem bestimmten Thema. PS # 6 ist dem Prosadebüt gewidmet: Warum nur Prosa? Nicht, um die unausgesprochene Übereinkunft … Weiterlesen » “PS – Politisch Schreiben #6: “Das Prosadebüt” – Zeitschriftenpräsentation mit Lesungen”

Gerhard Ruiss “lieber, liebste, liebes, liebstes. Andichtungen” (Literaturedition Niederösterreich, 2021) – Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch


So eindeutig sich Titel und Untertitel dieses Lyrikbandes geben, so uneindeutig sind sie gemeint. Nur eine der persönlichen Ansprachen verweist auf Liebesbeziehungen, die anderen dienen zur Belobigung oder Belehrung. Noch klarer kommt die Vielschichtigkeit des vermeintlich vorbehaltlosen Zuspruchs im Untertitel zum Ausdruck. Ob ein Gedicht wen oder wogegen andichtet oder … Weiterlesen » “Gerhard Ruiss “lieber, liebste, liebes, liebstes. Andichtungen” (Literaturedition Niederösterreich, 2021) – Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch”

Sasha Filipenko ins Deutsche übersetzt von … Ruth Altenhofer – Buchpremiere | Lesung & Gespräch


Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf der Homepage https://www.literaturhaus.at mitverfolgt werden. Belarus wird in Mitteleuropa – wenn überhaupt – wegen der politischen Unruhen wahrgenommen. Die dortige Kultur hingegen ist nahezu unbekannt. Eine beeindruckende Stimme der belarussischen Literatur ist Sasha Filipenko – er verarbeitet in seinen Werken die sowjetische Vergangenheit seiner Heimat ebenso … Weiterlesen » “Sasha Filipenko ins Deutsche übersetzt von … Ruth Altenhofer – Buchpremiere | Lesung & Gespräch”

Thomas Arzt Die Gegenstimme (Residenz, 2021) – online


Mi, 10.03.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch & Musik. Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf der Homepage des Literaturhaus Wien mitverfolgt werden. Abendveranstaltungen – online als Livestream und im 4-Wochen- Videoarchiv. Aller Voraussicht nach werden alle März-Veranstaltungen nur online stattfinden. Die Abendveranstaltungen können entweder live (Link zum … Weiterlesen » “Thomas Arzt Die Gegenstimme (Residenz, 2021) – online”

MutMacherinnen – online – Lesungen zum Frauentag


Di, 09.03.2021, 19.00 Uhr. Lesungen zum Frauentag.  Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf der Homepage des Literaturhaus Wien mitverfolgt werden. Abendveranstaltungen – online als Livestream und im 4-Wochen- Videoarchiv. Aller Voraussicht nach werden alle März-Veranstaltungen nur online stattfinden. Die Abendveranstaltungen können entweder live (Link zum Livestream auf www.literaturhaus.at … Weiterlesen » “MutMacherinnen – online – Lesungen zum Frauentag”

Grenzenlos? (Literaturedition Niederösterreich, 2020)


Buchpräsentation mit Lesungen ACHTUNG: Anmeldung erforderlich unter diesem Link oder telefonisch unter 01-5262044-12. Im Jahr 2020 wurde die Europäische Union auf eine harte Probe gestellt. Aus Angst vor der Ausbreitung eines tödlichen Virus gingen vielerorts zum Schutz des eigenen Landes die Grenzbalken runter. Der März 2020 wird als jener Monat … Weiterlesen » “Grenzenlos? (Literaturedition Niederösterreich, 2020)”