Die Revolution in der Literatur – Workshop Sommersemester 2019 (6. März 2019 bis 26. Juni 2019)


6. März 2019 bis 26. Juni 2019 jeden Mittwoch 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr (c. t.). Da der Workshop zum Revolutionsroman auf so einhellige Begeisterung stieß und wir bei weitem nicht alles Aspekte erarbeitet haben, möchten wir ihn im Sommersemester fortsetzen. In dem Workshop wollen wir uns nicht nur mit … Weiterlesen » “Die Revolution in der Literatur – Workshop Sommersemester 2019 (6. März 2019 bis 26. Juni 2019)”

Eröffnung der Sonderausstellung “Leopold Mozart: Musiker – Manager – Mensch” zum 300. Geburtstag von Leopold Mozart


Leopold Mozart (1719–1787) gehört zweifelsohne zu den interessantesten und vielseitigsten Persönlichkeiten seiner Zeit. Er war nicht nur der Verfasser einer europaweit verbreiteten Violinschule, sondern auch ein produktiver Komponist, langjähriger Hofmusiker und Geiger, Vizekapellmeister, geschickter Notenstecher und Kopist. Zudem war er ein erfolgreicher Pädagoge, kluger Erzieher und Förderer seiner begabten Kinder, … Weiterlesen » “Eröffnung der Sonderausstellung “Leopold Mozart: Musiker – Manager – Mensch” zum 300. Geburtstag von Leopold Mozart”

Ausstellung: Christine Lavant – »Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß« 09.05. bis 25.09.2019


Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die Veröffentlichung bislang unbekannter Texte rücken Christine Lavant (1915–1973) neu ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Die erst jüngst komplettierte vierbändige Werkausgabe (WallsteinVerlag) ermöglicht eine literarische Neu- und Wiederentdeckung der österreichischen Dichterin. Die Ausstellung »Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß« stellt die … Weiterlesen » “Ausstellung: Christine Lavant – »Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß« 09.05. bis 25.09.2019”

“Der erste Satz – Das ganze Buch” Sechzig erste Sätze. Ein Projekt von Margit Schreiner.


Präsentation “Zitatkasten neu” Begrüßung: Robert Huez (Leiter, Literaturhaus Wien) Evelyne Polt-Heinzl: “Zur Beziehungsgeschichte von Margit Schreiner, dem Zitatkasten und den ersten Sätzen” Margit Schreiner entfaltet mit ihrer Version des Zitatkastens der Literaturhaus-Bibliothek ihren ganz persönlichen Lesekosmos. Er startet mit den ersten Sätzen von 60 Lieblingsbüchern und stellt zugleich die Frage … Weiterlesen » ““Der erste Satz – Das ganze Buch” Sechzig erste Sätze. Ein Projekt von Margit Schreiner.”

Treffen mit Herrn Dr. Kornel Pencz und seinen Forscherkollegen vom  ‘Arbeitskreis ungarndeutscher Familienforscher e.V.’ (AKuFF)


Wir laden ein zu einem Treffen mit Herrn Dr. Kornel Pencz und seinen Forscherkollegen vom  ‘Arbeitskreis ungarndeutscher Familienforscher e.V.’ (AKuFF) in Agendorf bei Ödenburg (Ungarn). Wir fahren mit einem Bus gemeinsam von Wien nach Agendorf (Zusteigmöglichkeiten auf dem Weg). Alle Interessierten sind willkommen. Näheres finden Sie hier: https://www.familia-austria.at/index.php/aktuell/1490-treffen-mit-den-ungarndeutschen-kollegen-am-samstag-den-22-juni-2019-in-agendorf-bei-oedenburg Bitte um … Weiterlesen » “Treffen mit Herrn Dr. Kornel Pencz und seinen Forscherkollegen vom  ‘Arbeitskreis ungarndeutscher Familienforscher e.V.’ (AKuFF)”

»Der erste Satz – Das ganze Buch« – Sechzig erste Sätze – Ein Projekt von Margit Schreiner – 24.06.2019 bis 28.05.2020 – Ausstellung | Bibliothek | Zitatkasten


Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als Gast-Kuratorin gewonnen werden, die ihr Projekt so beschreibt: »Der erste Satz ist ausschlaggebend. Das weiß heute jeder. Grundstoff in der Schreibwerkstatt am Wochenende. Faulkner hat es schon gesagt: Schreiben Sie den ersten Satz so, dass der Leser unbedingt den zweiten lesen … Weiterlesen » “»Der erste Satz – Das ganze Buch« – Sechzig erste Sätze – Ein Projekt von Margit Schreiner – 24.06.2019 bis 28.05.2020 – Ausstellung | Bibliothek | Zitatkasten”

Lewis Trondheim & Brigitte Findakly: Das verrückte Unkraut & Mohnblumen aus dem Irak


Comic-Präsentation & Gespräch in Deutsch und Französisch ÖSTERREICHPREMIERE Lewis Trondheim, Schöpfer von Serien wie Donjon (zusammen mit Joann Sfar) und Ralph Azham, ist einer der bekanntesten Comiczeichner und -autoren Frankreichs. Im Literaturhaus stellt er den jüngsten Band aus der Herr Hase-Reihe vor: 2018 veröffentlichte Trondheim auf seiner Instagram-Seite jeden Tag … Weiterlesen » “Lewis Trondheim & Brigitte Findakly: Das verrückte Unkraut & Mohnblumen aus dem Irak”

Der ÖSV präsentiert neue Mitglieder


Lesungen Was ist der ÖSV? Zuerst denkt man an den Skiverband. Aber es gibt neben dem PEN und dem GAV auch den Österreichischen Schriftsteller/innenverband, die dritte große Schriftstellervereinigung des Landes. An diesem Abend lesen die neuen ÖSV-Mitglieder Regine Koth Afzelius, Franz Vesely, Angelika Stallhofer und Markus Szaszka. Moderation: Marianne Gruber … Weiterlesen » “Der ÖSV präsentiert neue Mitglieder”

Junge LiteraturhausWerkstatt on stage


Lesungen Seit 2013 gibt es die monatlichen Treffen der JLHW für 14- bis 20-Jährige und seit 2019 auch die Treffen der Literaturhaus-Textwerkstatt für 18- bis 26-Jährige. Beide bieten jungen Autor/inn/en ein Forum für Diskussion, Kritik und Anregungen für die weitere Textarbeit. Vor der Sommerpause geben einige der Autor/inn/en Einblicke in ihr Schaffen … Weiterlesen » “Junge LiteraturhausWerkstatt on stage”

10. Generalversammlung von Familia Austria & 10. Sommerfest (2019) von Familia Austria


ab 14.00 Uhr: 10. Generalversammlung von FAMILIA AUSTRIA ca. 15.30 Uhr:  10. SOMMERFEST (2019) von FAMILIA AUSTRIA Beim Sommerfest sind Familie und Freunde willkommen. Namentliche Anmeldung bitte an: Frau Ursula FAUSTMANN (anmeldung@familia-austria.at) –  mit dem Betreff: 10. GV – Sommerfest 2019

KlangKarton: Lausch-Konzert IV: “Mondscheinflug”


KlangKarton – Das Kinder und Jugendprogramm der Stiftung Mozarteum. Für Kinder ab 4 Jahren. 2 Termine zur Wahl:  11 und 16 Uhr. Eleonora Weinek, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: +43 (0) 662 88940-944, E-Mail: weinek@mozarteum.at

Verleihung Österreichischer Staatspreis für literarische Übersetzung 2018


Preisverleihung | Literaturhaus-Bibliothek Der Österreichische Staatspreis für literarische Übersetzung wird jährlich für besondere Leistungen auf dem Gebiet der literarischen Übersetzung vergeben. Er besteht aus einem Staatspreis für die Übersetzung österreichischer Literatur in eine Fremdsprache und einem Staatspreis für die Übersetzung fremdsprachiger Literatur ins Deutsche. Diese Auszeichnung ist derzeit mit je … Weiterlesen » “Verleihung Österreichischer Staatspreis für literarische Übersetzung 2018”

Junge LiteraturhausWerkstatt


Dreitägiger Schreibworkshop für 14-20-Jährige Du schreibst und suchst Gleichgesinnte? Dann komm doch zu unserem JLHW-Workshop! Hier hast du die Möglichkeit, intensiv an deinen Texten zu arbeiten – neben Schreibanregungen und Kritikrunden gibt es auch ausreichend Zeit zum Schreiben. Im Vordergrund stehen dabei Prosatexte und Lyrik. Ein Schwerpunkt wird das Veröffentlichen … Weiterlesen » “Junge LiteraturhausWerkstatt”

Gruppenselbsterfahrung in Verhaltenstherapie


Die VERHALTENSTHERAPIE ist mit Ihrer Entwicklung von den Lerntheorien zur kognitiven Verhaltenstherapie, den Schemata bis zu emotionsfokussierten Verfahren die derzeit breiteste Psychotherapierichtung

Gruppenselbsterfahrung in Verhaltenstherapie


Referent: Mag. Dr. Alexander Fink.
Im Gruppenselbsterfahrungsworkshop werden die diversen Bereiche der Verhaltenstherapie durch praktische Übungen dargestellt, um einen persönlichen und tieferen Eindruck von dieser Therapierichtung zu erhalten.

IWA Health Related Water Microbiology 15.-20. Sept. 2019


In diesem Jahr findet einer der wichtigsten Kongresse auf dem Gebiet der Wasserhygiene und Mikrobiologie (Health Related Water Microbiology) der International Water Association (IWA) mit Teilnehmern aus der ganzen Welt in Wien statt. Es ist das 20. Symposium und wir sind sehr stolz, dass wir diese bedeutende Veranstaltung nach Österreich … Weiterlesen » “IWA Health Related Water Microbiology 15.-20. Sept. 2019”

11th ÖGMBT Annual Meeting “INSIDE THE WORLD OF BIOMOLECULES”


Liebe KollegInnen, Ich freue mich sehr, Ihnen aktuelle Ankündigungen der ÖGMBT zukommen zu lassen. Die Registrierung und Abstracteinreichung für die 11. ÖGMBT Jahrestagung in Salzburg ist eröffnet, und der Startschuss für die Life Science Awards Austria 2019 gefallen. Da diese Events sehr spannend für Ihre ForscherInnen sein können, bitten wir Sie um Unterstützung bei … Weiterlesen » “11th ÖGMBT Annual Meeting “INSIDE THE WORLD OF BIOMOLECULES””

Aufnahmeworkshop Fachspezifikum


Methode: Selbsterfahrung & Aufnahmegespräche
ReferentInnen: Dr. Liselotte Mäni Kogler, Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer u. PD Dr. Horst Mitmansgruber, Kosten: 350,–
Telefon:
(0662) 884166, E-Mail office@institut-avm.at

Präworkshop 1: Anil Batra – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM


Prof. Dr. Anil Batra, Tübingen „Tabakentwöhnung – Motivationsstrategien und psychologisch fundierte Tabakentwöhnung“ Termin: 17./18. Oktober 2019, Dauer: 10 AE Donnerstag, 15.00–17.15 / 17.30–19.00 Uhr Freitag, 8.30–10.00 / 10.15–12.30 Uhr (inkl. Mittagessen)  Prof. Dr. Anil Batra, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie – Geriatrie – Suchtmedizin, Universitäts-klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Tübingen. … Weiterlesen » “Präworkshop 1: Anil Batra – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM”