Symposion 2021 “Wer bin ich? Wer sind wir? Wer sind die Anderen? Identitäten & Identitätspolitiken”


SYMPOSION FINDET AUSSCHLIESSLICH VIRTUELL STATT! Interessierte, die in den Email-Verteiler aufgenommen werden möchten, oder sich beteiligen möchten, wenden sich bitte an kulturinstitut[at]jku[punkt]at   Das Symposion “WER BIN ICH? WER SIND WIR? WER SIND DIE ANDEREN? IDENTITÄTEN & IDENTITÄTSPOLITIKEN” wird ausschließlich online stattfinden. Die Beiträge (Audio & Video) werden ab 24.4.2021 … Weiterlesen » “Symposion 2021 “Wer bin ich? Wer sind wir? Wer sind die Anderen? Identitäten & Identitätspolitiken””

Internationales polyaisthesis-Symposium: „In den Künsten zeigen, wie Natur berührt“ – Nachlese


IN DEN KÜNSTEN ZEIGEN, WIE NATUR BERÜHRT Internationales Symposium 25.-27.09.2020, Hohnhurst / Kehl, Deutschland Nachlese auf www.paeb.org , Polyästhetische Bildung International Das Symposium fand am Lebensort des ältesten Mitglieds in Hohnhurst bei Kehl statt, mit Mitwirkenden vor Ort und etlichen weiteren über Zoom. Die Ergebnisse präsentieren wir auf der Webseite … Weiterlesen » “Internationales polyaisthesis-Symposium: „In den Künsten zeigen, wie Natur berührt“ – Nachlese”

ABGESAGT !!! „ Challenges in Vaccinology: Von Problemen in der Impfstoffversorgung bis zur raschen Entwicklung von Impfstoffen (Beispiel Coronavirus)“


Aufgrund der aktuellen Ereignisse betreffend Coronavirus und der Restriktionen durch die Regierung müssen wir leider unser Symposium im Rahmen der European Vaccination Week am 20.04.2020 absagen. Wir informieren Sie sofort, wenn wir einen neuen Termin organisieren können. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Mit besten Grüßen Ursula Wiedermann, Präsidentin Heidemarie Holzmann, … Weiterlesen » “ABGESAGT !!! „ Challenges in Vaccinology: Von Problemen in der Impfstoffversorgung bis zur raschen Entwicklung von Impfstoffen (Beispiel Coronavirus)“”

19. Wiener Symposium zur Sänger- und Schauspielerstimme / NEUER TERMIN !!!


ACHTUNG: NEUER Termin Freitag 26. – Samstag 27. November 2021 (zuvor  Fr 20. – Sa 21.11.2020) Haus der Ingenieure, Eschenbachgasse 9, 1010 Wien First Announcement Inhalte: Singen mit Kindern, Karrierechancen für junge SängerInnen, künstlerischer Umgang mit der Sprech- und Singstimme, medizinische Aspekte zur Gesunderhaltung und Behandlung von Stimmprofis, Einblicke in … Weiterlesen » “19. Wiener Symposium zur Sänger- und Schauspielerstimme / NEUER TERMIN !!!”

Virtuelles Symposion: “AUFZEIGEN! PETITIONEN INITIATIVEN NGOs”


Auch 2020 veranstaltet das Kulturinstitut an der Johannes Kepler Universität Linz (JKU) ein Symposion, diesmal zu zivilgesellschaftlichen Initiativen & NGOs. Aufgrund des Covid-19 bedingten Veranstaltungsverbots wird das Symposion in virtueller Form stattfinden. ÖGDI-Mitglieder sind sowohl an der Organisation, als auch als Vortragende beteiligt (mit dabei Terje Tüür-Fröhlich, Gerhard Fröhlich und … Weiterlesen » “Virtuelles Symposion: “AUFZEIGEN! PETITIONEN INITIATIVEN NGOs””

VERSCHOBEN! ÖGUF- & AG-Symposium: Wissenschaftliche Gesellschaften – Standortbestimmung und Perspektiven


Aufgrund der aktuellen präventiven Maßnahmen in Zusammenhang mit dem Coronavirus muss das Symposium leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Wir informieren Sie umgehend, sobald ein neuer Termin feststeht. Angesichts der aktuellen Krisensituation ist es unumgänglich, unser geplantes ÖGUF-/AG-Symposium „Wissenschaftliche Gesellschaften – Standortbestimmung und Perspektiven“ auf vorläufig unbestimmte Zeit zu verschieben! … Weiterlesen » “VERSCHOBEN! ÖGUF- & AG-Symposium: Wissenschaftliche Gesellschaften – Standortbestimmung und Perspektiven”

SCHUL BANK DRÜCKEN – Symposium über Schreibschulen mit Kurzvorträgen & Podiumsdiskussion


Sprache lebt und die Literatur verändert sich mit der Gesellschaft – nicht nur ästhetisch oder inhaltlich, sondern auch als soziale Praxis. Auch die Orte und Kraftfelder ändern sich, an und in denen sich der Betrieb erneuert. Das betrifft zum Beispiel den Buchhandel, den Stellenwert der Medien, die Rolle der Schulen … Weiterlesen » “SCHUL BANK DRÜCKEN – Symposium über Schreibschulen mit Kurzvorträgen & Podiumsdiskussion”

Wem gehört die Wahrheit? – Der politische Gegner im Visier der Kamera


Der Dokumentarfilm hat sich im Verlauf seiner Geschichte eine schillernde Vielgestaltigkeit erobert. Mit dieser Vitalität, jenseits gängiger Erklär-, Belehr-, Appell- und Verlautbarungsstrategien, vermochte jedoch die Rezeptionskultur nicht immer Schritt zu halten. Lücken des Missverstehens taten sich auf. Dies umso mehr bei Filmen, die das politisch Andere ins Visier der Kamera … Weiterlesen » “Wem gehört die Wahrheit? – Der politische Gegner im Visier der Kamera”

McKinsey an die Universität? Wandel der Universitäten zwischen Management und akademischer Selbststeuerung


Keynote Vortrag: Prof. em. Dr. Richard Münch (Universität Bamberg) Podiumsdiskussion Sigurd Höllinger, Sektionschef i.R. im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur und eh. Direktor des Instituts für Höhere Studien Eva Blimlinger, ehem. Rektorin der Akademie der Bildenden Künste und ehem. Präsidentin der österreichischen Universitätenkonferenz Martin Weichbold, ÖGS Präsident und Vizerektor … Weiterlesen » “McKinsey an die Universität? Wandel der Universitäten zwischen Management und akademischer Selbststeuerung”

7. ÖGLPP-Gespräche: “Verbale Entwicklungsdyspraxie”


Wir laden Sie herzlich zu unseren „7. ÖGLPP-Gesprächen“ ein. Im Mittelpunkt unserer jährlich stattfindenden ÖGLPP-Gespräche steht wie immer ein aktuelles interdisziplinäres Thema. In diesem Jahr widmen wir uns auf vielfachen Wunsch dem Thema „Verbale Entwicklungsdyspraxie“ (VED). Unter der VED wird eine zentrale Störung der Sprechbewegungsplanung bzw. -programmierung verstanden. Im deutschsprachigen … Weiterlesen » “7. ÖGLPP-Gespräche: “Verbale Entwicklungsdyspraxie””

„That`s me!“ – Ästhetik in individuellen, sozialen und beruflichen Lebenswirklichkeiten – Symposium und Fachtagung


Beginn: Freitag, 17.5.2019, 17:00 Uhr, Ende: Sonntag, 19.5.2019, 12:30. Ort: Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Villestraße 3, Campus II, D-53347 Alfter/Bonn Eine gemeinsam als Symposium und Studienangebot organisierte Veranstaltung der Alanus Hochschule im studium generale (Prof. Dr. Dr. Dietmar Jürgens, Prof. Ulrich Maiwald) und der Internationalen Gesellschaft für Polyästhetische … Weiterlesen » “„That`s me!“ – Ästhetik in individuellen, sozialen und beruflichen Lebenswirklichkeiten – Symposium und Fachtagung”

25. DOSCH Symposium 2019


GRUNDANLIEGEN DES SYMPOSIUMS Das DOSCH-Symposium dient traditionell ExpertInnen und Interessierten an Forschung und Entwicklung in der Krankenhaushygiene für „Networking“ und Diskussion in einem familiären Rahmen. Ein Anliegen ist der ebenbürtige Dialog zwischen „Theorie“ und „Praxis“. Neuem Grundlagenwissen sollen die täglichen Probleme des Medizinbetriebes gegenübergestellt werden. Mögen daraus Impulse für wissenschaftlich … Weiterlesen » “25. DOSCH Symposium 2019”

IWA Health Related Water Microbiology 15.-20. Sept. 2019


In diesem Jahr findet einer der wichtigsten Kongresse auf dem Gebiet der Wasserhygiene und Mikrobiologie (Health Related Water Microbiology) der International Water Association (IWA) mit Teilnehmern aus der ganzen Welt in Wien statt. Es ist das 20. Symposium und wir sind sehr stolz, dass wir diese bedeutende Veranstaltung nach Österreich … Weiterlesen » “IWA Health Related Water Microbiology 15.-20. Sept. 2019”