Hybrid-Vortrag mit anschließender Exkursion: Artenschutz an Gebäuden – Mauersegler und andere bedrohte Tierarten in der Stadt – Mi, 22.06.22, UBB Wien


Dies wird der letzte Vortrag der Sommersemester-Vortragsreihe, die im Zuge der Lehrveranstaltung „Biodiversität im Spannungsfeld von Natur- und Umweltschutz“ stattfindet, alle sind herzlich eingeladen, daran vor Ort oder auch online teilzunehmen. Im Vortrag setzen uns Ferdinand Schmeller (MA 22) und Iris Tichelmann (Umweltanwaltschaft Wien) auseinander, welche Probleme für Gebäude-bewohnende Tierarten durch notwendige Sanierungen entstehen und wie in Wien daher ein erfolgreichen Citizen Science-Projekt tausende Vögel schützt.

Im Anschluss an den Vortrag, der auch via Zoom übertragen wird, können sich alle vor Ort Teilnehmenden einer kleinen Exkursion der Referent*innen anschließen und im direkten Umfeld der Uni Mauersegler und deren Brutplätze entdecken!

Anmeldung für die online-Teilnahme bitte bis 19.06.2022 an info.zoobot@univie.ac.at (Anmeldung für Teilnahme vor Ort ist nicht nötig)

Weitere Informationen auf unserer Homepage


Ankündigung hier herunterladen