Christian Griebler: “Grundwasser – Biodiversität und Schutz”


Christian Griebler (Wien) https://medienportal.univie.ac.at/uniview/professuren/cv/artikel/univ-prof-dr-christian-griebler/ “Grundwasser – Biodiversität und Schutz” Mittwoch, 10. Juni 2020 16:45-18:15 HS1, UZA1, Biologiezentrum, 1090 Wien, Althanstr.14 Im Rahmen der LV 300172 Seminar für Naturschutz und Biodiversitätsforschung   (eine Initiative der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich)


Michael Götzinger (Wien): “Unterrabnitz (Burgenland): Interessante Aspekte der Naturlandschaft” Mittwoch 27. Mai 2020 16:45 – 18:15 HS1, UZA1, Biologiezentrum der Universität Wien, 1090 Wien, Althanstr.14 Vorbereitung zur Exkursion am Samstag 6. Juni 2020 Die Exkursion führt uns nach Unterrabnitz, wo Archäologische Funde zeigen, dass im Frühmittelalter auf dem Gebiet des … Weiterlesen » “”

Simone Niedermüller: Fischerei im Wandel? Alte Traditionen und neue Herausforderungen. “Europa geht der Fisch aus!”


Simone Niedermüller (WWF) Fischerei im Wandel? Alte Traditionen und neue Herausforderungen. “Europa geht der Fisch aus!” Mi. 13. Mai 2020 16:45 Vortragssaal im Haus des Meeres, Fritz-Grünbaum-Platz 1, 1060 Wien Im Rahmen der LV 300172 Seminar für Naturschutz und Biodiversitätsforschung   (eine Initiative der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich)

Iris Tichelmann und Ferdinand Schmeller: Hohe Häuser und schnelle Vögel


Iris Tichelmann (Wiener Umweltanwaltschaft) und Ferdinand Schmeller (MA 22) Hohe Häuser und schnelle Vögel – Citizen Science für den Artenschutz  Mittwoch, 29. April 2020, 16:45 – 18:15 Hörsaal 1, UZA1, Biologiezentrum, 1090 Wien, Althanstr. 14. Im Rahmen der LV 300172 Seminar für Naturschutz und Biodiversitätsforschung   (eine Initiative der Zoologisch-Botanischen … Weiterlesen » “Iris Tichelmann und Ferdinand Schmeller: Hohe Häuser und schnelle Vögel”

WEGEN CORONA-VIRUS ABGESAGT!! Manuel Denner: Das Natura 2000 Schutzgebiet Zeiselberg


WEGEN CORONA-VIRUS ABGESAGT Manuel Denner: https://www.zobodat.at/personen.php?id=2549  Das Natura 2000 Schutzgebiet Zeiselberg – ein besonderes Anliegen der ZooBot! . Mittwoch, 1.4.2020, 16:45-18:15 HS1, Biologiezentrum UZA1 1090 Wien, Althanstr. 14 Einführung in das “Europaschutzgebiet Weinviertler Klippenzone” mit Schwerpunkt auf den Aufgaben der Schutzgebietsbetreuung, dann praktische Beispiele als Vorbereitung für die Exkursion am Freitag … Weiterlesen » “WEGEN CORONA-VIRUS ABGESAGT!! Manuel Denner: Das Natura 2000 Schutzgebiet Zeiselberg”

Jour Fixe Nahost Aktuell: Die grüne Revolution am ölreichen Golf- Mehr Schein als Sein?


JOUR FIXE Nahost aktuell: Hintergrundwissen zum Nahen Osten aus erster Hand. Nahostexpertin Gudrun Harrer, leitende Redakteurin DER STANDARD, im Gespräch mit ihrem Gast: Tobias Zumbrägel, CARPO (Center for Applied Research in Partnership with the Orient), Bonn Die grüne Revolution am ölreichen Golf – Mehr Schein als Sein? Die ölreichen Golfmonarchien … Weiterlesen » “Jour Fixe Nahost Aktuell: Die grüne Revolution am ölreichen Golf- Mehr Schein als Sein?”

Prof. Bob Sturm, KTH Royal Institute of Technology, Stockholm, Sweden: “On Horses in Machine Learning”


V O R T R A G ********************** Oesterreichisches Forschungsinstitut fuer Artificial Intelligence(OFAI) der OSGK Freyung 6/6/7, A-1010 Wien Tel: +43-1-5336112-17, Fax: +43-1-5336112-77, Email: sec@ofai.at Prof. Bob Sturm KTH Royal Institute of Technology, Stockholm, Sweden ON HORSES IN MACHINE LEARNING A “horse” is a system that is not actually addressing … Weiterlesen » “Prof. Bob Sturm, KTH Royal Institute of Technology, Stockholm, Sweden: “On Horses in Machine Learning””

„Aktuelle Rechtsprechung zum Doppelbestrafungsverbot“ – Univ.-Prof. Dr. Sebastian SCHMID, LL.M. (UCL) (Universität Salzburg)


Donnerstag, 18. Juni 2020: Univ.-Prof. Dr. Sebastian SCHMID, LL.M. (UCL) (Universität Salzburg) „Aktuelle Rechtsprechung zum Doppelbestrafungsverbot“ [Häufig sind Tathandlungen, zB alkoholisiertes Autofahren, sowohl aus Sicht des Verwaltungsstrafrechts als auch aus Sicht des gerichtlichen Strafrechts relevant. Gemäß Art. 4 des 7. Zusatzprotokolls zur EMRK ist eine Doppelbestrafung verboten. Was einfach klingt, … Weiterlesen » “„Aktuelle Rechtsprechung zum Doppelbestrafungsverbot“ – Univ.-Prof. Dr. Sebastian SCHMID, LL.M. (UCL) (Universität Salzburg)”

„Das Gewaltschutzgesetz 2019“ – Univ.-Ass. MMag. Dr. Kathrin STIEBELLEHNER (Universität Linz)


Donnerstag, 14. Mai 2020: Univ.-Ass. MMag. Dr. Kathrin STIEBELLEHNER (Universität Linz) „Das Gewaltschutzgesetz 2019“ [Die Bundesregierung hatte die Erhöhung der Strafrahmen für eine Anzahl von Delikten im StGB sowie die Verschärfung von Anzeigepflichten für die vergangene Legislaturperiode geplant. Nach deren plötzlichem Ende wurde das Gesetz per Initiativantrag ins Parlament gebracht … Weiterlesen » “„Das Gewaltschutzgesetz 2019“ – Univ.-Ass. MMag. Dr. Kathrin STIEBELLEHNER (Universität Linz)”

„Lügen haben viele Beine: Der schmale Grat zwischen Wahrheit und Lüge“


Donnerstag, 23 April 2020: Ass.-Prof. Dr. Eleonora HÜBNER (Universität Salzburg) „Lügen haben viele Beine: Der schmale Grat zwischen Wahrheit und Lüge“ [Eine 4-jährige angebliche Opferzeugin berichtet zunächst ihrer Mutter, anschließend einer Polizeibeamtin gegenüber, dass sie vom Nachbarn am Körper verletzt wurde, der diesen Vorwurf allerdings massiv bestreitet. Wie kann es … Weiterlesen » “„Lügen haben viele Beine: Der schmale Grat zwischen Wahrheit und Lüge“”

ACHTUNG: !!! A B G E S A G T !!! „Fünf Jahre EuErbVO: Neues aus dem internationalen Erbrecht“ – Univ.-Prof. Dr. Matthias NEUMAYR, Vizepräsident des OGH (Universität Salzburg)


Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des „Coronavirus“ müssen wir leider den Vortrag am 12. März 2020 hiermit absagen ! i.A. AR Theresa Pfeifenberger Donnerstag, 12. März 2020: Univ.-Prof. Dr. Matthias NEUMAYR, Vizepräsident des OGH (Universität Salzburg) „Fünf Jahre EuErbVO: Neues aus dem internationalen Erbrecht“ [Seit dem Jahr 2015 … Weiterlesen » “ACHTUNG: !!! A B G E S A G T !!! „Fünf Jahre EuErbVO: Neues aus dem internationalen Erbrecht“ – Univ.-Prof. Dr. Matthias NEUMAYR, Vizepräsident des OGH (Universität Salzburg)”

Folk the algorithms – Music at the frontiers of artificial creativity and criticism


Prof. Bob Sturm KTH Royal Institute of Technology, Stockholm, Sweden FOLK THE ALGORITHMS – MUSIC AT THE FRONTIERS OF ARTIFICIAL CREATIVITY AND CRITICISM In this talk/musical performance, I will recount how a bit of Saturday morning humor turned into an ERC Consolidator Grant four years later. It’s a story of … Weiterlesen » “Folk the algorithms – Music at the frontiers of artificial creativity and criticism”

ABGESAGT !!! VORTRAG – Thanados – die anthropologische und archäologische Datenbank frühmittelalterlicher Gräberfelder


ABGESAGT !!! Thanados – die anthropologische und archäologische Datenbank frühmittelalterlicher Gräberfelder Mag. Dr. Stefan Eichert  (NHM, Wien) Aus dem Gebiet des heutigen Österreichs kennt man mehrere hundert Gräberfelder und Friedhöfe aus dem Frühmittelalter (ca. 600 bis 1100 n. Chr.), die archäologisch bzw. anthropologisch erforscht und veröffentlicht sind. Das am Naturhistorischen … Weiterlesen » “ABGESAGT !!! VORTRAG – Thanados – die anthropologische und archäologische Datenbank frühmittelalterlicher Gräberfelder”

„Recht auf (Schutz vor) Drohnen?“ Priv.-Doz. Dr. Gregor HEIßL, E.MA


Im Auftrag von Prof. Mader erlaube ich mir anbei die Programmdaten des Winter-Semesters 2019/2020 der Salzburger Juristischen Gesellschaft – für den Vortrag im JÄNNER –  zu übersenden: Die Vorträge finden jeweils um 18.30h s.t. im Hörsaal 207 (Zugang beschildert) des Fachbereiches Privatrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg (Churfürststraße 1, A-5020 … Weiterlesen » “„Recht auf (Schutz vor) Drohnen?“ Priv.-Doz. Dr. Gregor HEIßL, E.MA”

SJG: “Aktuelle Rechtsprechung zum Doppelbestrafungsverbot“


Vortrag von: Univ.-Prof. Dr. Sebastian SCHMID, LL.M. (UCL) (Universität Salzburg Salzburg) Häufig sind Tathandlungen, zB alkoholisiertes Autofahren, sowohl aus Sicht des Verwaltungsstrafrechts als auch aus Sicht des gerichtlichen Strafrechts relevant. Gemäß Art 4 des 7. Zusatzprotokolls zur EMRK ist eine Doppelbestrafung verboten. Was einfach klingt, wirft in der Praxis komplexe … Weiterlesen » “SJG: “Aktuelle Rechtsprechung zum Doppelbestrafungsverbot“”

SJG: „Das Gewaltschutzgesetz 2019“


Vortrag von: Univ.-Ass. MMag. Dr. Kathrin STIEBELLEHNER (Universität Linz) Die Bundesregierung hatte die Erhöhung der Strafrahmen für eine Anzahl von Delikten im StGB sowie die Verschärfung von Anzeigepflichten für die vergangene Legislaturperiode geplant. Nach deren plötzlichem Ende wurde das Gesetz per Initiativantrag ins Parlament gebracht und auch beschlossen, obwohl es … Weiterlesen » “SJG: „Das Gewaltschutzgesetz 2019“”

SJG: „Lügen haben viele Beine: Der schmale Grat zwischen Wahrheit und Lüge“


Vortrag von: Ass.-Prof. Dr. Eleonora HÜBNER (Universität Salzburg) Eine 4-jährige angebliche Opferzeugin berichtet zunächst ihrer Mutter, anschließend einer Polizeibeamtin gegenüber, dass sie vom Nachbarn am Körper verletzt wurde, der diesen Vorwurf allerdings massiv bestreitet. Wie kann es den Rechtsprechungsorganen (zB der/dem Richter*in) in dieser schwierigen Situation – „Aussage gegen Aussage“ … Weiterlesen » “SJG: „Lügen haben viele Beine: Der schmale Grat zwischen Wahrheit und Lüge“”

ACHTUNG!! Vortrag ABGESAGT !! SJG: “Fünf Jahre EuErbVO: Neues aus dem internationalen Erbrecht“


Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des „Coronavirus“ müssen wir leider den Vortrag am 12. März 2020 hiermit absagen ! i.A. AR Theresa Pfeifenberger Vortrag von Vizepräsident des OGH Univ.-Prof. Dr. Matthias NEUMAYR (Universität Salzburg) Seit dem Jahr 2015 ist in internationalen Erbrechtsfällen die Europäische Erbrechtsverordnung anzuwenden. Sie hat … Weiterlesen » “ACHTUNG!! Vortrag ABGESAGT !! SJG: “Fünf Jahre EuErbVO: Neues aus dem internationalen Erbrecht“”

Franz Essl “Vielfalt adé? Die globale Biodiversitätskrise und ihre Folgen“


Der Vortragende Franz Essl

Im Rahmen der LV 300172 Seminar für Naturschutz und Biodiversitätsforschung   (eine Initiative der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich) Das Wort Biodiversität bedeutet Artenvielfalt, d.h. wie viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten es in einem Gebiet, z.B. in Österreich, in Europa, weltweit, gibt. Im Begriff eingeschlossen sind aber auch die Beziehungen dieser … Weiterlesen » “Franz Essl “Vielfalt adé? Die globale Biodiversitätskrise und ihre Folgen“”

Michael Götzinger “Wasserreicher Wienerwald”


Michael Götzinger “Wasserreicher Wienerwald” Mi. 20.11.2019, 16:45 – 18:15, HS1, UZA1, Biologiezentrum Althanstr. 14 1090 Wien Plakat zum download Handout zum Vortrag von Michael Götzinger Im Rahmen der LV 300172 Seminar für Naturschutz und Biodiversitätsforschung   (eine Initiative der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich) im Zusammenhang mit der Generalsversammlung des Vereins … Weiterlesen » “Michael Götzinger “Wasserreicher Wienerwald””