Univ.-Prof. Dr. Benjamin KNEIHS, (Universität Salzburg): „Verfassungsrechtliche Fragen des COVID-19-Impfpflichtgesetzes“


[Wohl kaum ein Gesetz hat die Gemüter so sehr erhitzt wie das Impfpflichtgesetz. Der Vortrag befasst sich mit der Frage,
ob die Impfpflicht überhaupt verfassungsgemäß und ob sie auch im Einzelnen verfassungsgemäß umgesetzt ist.]

Für die Teilnehmenden gilt die FFP2-Maskenpflicht, auch am Platz.

Auskünfte unter: theresa.pfeifenberger@plus.ac.at

Der Vortrag ist in Präsenz geplant.
Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben !
Es gelten die allgemeinen Covid19-Regelungen.
www.plus.ac.at/awr/sjg/

 

Aufgrund der Covid-Situation müssen wir die Art der Vorträge kurzfristig planen. Wir bemühen uns – in Übereinstimmung mit den Vortragenden –  die Vorträge nunmehr wieder in Präsenz zugänglich zu machen.

Mit den besten Grüßen
Roland Winkler

(Präsident der Salzburger Juristischen Gesellschaft)