Familienführungen: KÖNIGE, GEIGEN und FLÖHE — Der Alltag eines Wunderkindes


Eine Führung durch Mozarts Geburtshaus für Familien mit
Kindern bis 14 Jahren
Wann: Dienstag, 15. und Donnerstag 17. Februar 2022, jeweils um 15 Uhr
Ort: Mozarts Geburtshaus

Wie lebte die Familie Mozart?
Was haben sie
gegessen?
Wie
verbrachten sie ihre Freizeit?
Welche Instrumente spielten die
Kinder?
26 Jahre lang lebte die Familie Mozart in diesem Haus in
der Getreidegasse. Wolfgang Amadé Mozart und seine Schwester Maria Anna (“Nannerl”) wurden hier geboren. In dieser Führung erfährt man Spannendes über den Alltag und die gemeinsamen musikalischen Reisen der Familie Mozart durch Europa.


Anmeldung für die Führung ist erforderlich:

museum.service@mozarteum.at  oder unter +43 (0) 662 844313 78


Es gilt eine
Maskenpflicht (FFP2Maske) für Personen ab 10 Jahren.
Es sind die aktuell geltenden COVIDMaßnahmen zu beachten.
Für die Teilnahme an Führungen muss ein 3
GNachweis (geimpft getestet genesen) beim Ticketkauf vorgewiesen werden.

Weitere Informationen:
Christine Forstner
Stiftung Mozarteum Salzburg, Schwarzstr. 26, A5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 889 40 25,
forstner@mozarteum.at