Salzburg: Familienführung: “Mozarts Klavier und die Zauberflöte”


Ein Rundgang für Groß und Klein durch das Zuhause der Mozarts.
Mozart-Wohnhaus, 15 Uhr.

Diese Führung beleuchtet, wie die Familie Mozart in der luxuriösen Wohnung im Tanzmeisterhaus lebte. Welche Spiele haben sie gespielt? Welche Tiere hielten sie sich als Haustiere? Und vor allem: Welche Musik haben sie komponiert und gespielt? Auf dem Rundgang lernen Familien Mozarts OriginalKonzertflügel kennen und sehen auch das ZauberflötenHäuschen, in dem Mozart einer Anekdote zufolge seine berühmteste Oper komponierte.

Kontakt: museum.service@mozarteum.at

Längere Museumstage im Sommer: Mozarts Geburtshaus und das Mozart-Wohnhaus haben vom 1. Juli bis 31. August täglich von 8.30 bis 19 Uhr geöffnet (letzter Einlass 18.30 Uhr).