Vortrag “Das COBIGA Projekt in La Gamba” und Vernissage „Waldweben-Waldregen“


Fotoausstellung-Waldweben-Folder

Vortrag und Ausstellung. Max Tilzer, Werner Huber und Anton Weissenhofer, am Mi. 16. Oktober 2019 um 16:45 Uhr; Ort: HS 1, UZA 1, Althanstr. 14, 1090, Wien. Im Rahmen der LV 300172 Seminar für Naturschutz und Biodiversitätsforschung (eine Initiative der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich). anschließend Vernissage zur Foto-Ausstellung  “Waldweben – … Weiterlesen » “Vortrag “Das COBIGA Projekt in La Gamba” und Vernissage „Waldweben-Waldregen“”

VISION UND MAGIE. Eine Studie zu religiöser Erfahrung im europäischen Mittelalter


Referent: Prof. i. R. Dr. habil. Peter Dinzelbacher, Salzburg In der religiösen Kultur des Mittelalters spielten Visionen eine viel größere Rolle, als in allen früheren oder folgenden Epochen. Sie traten in den verschiedensten Lebensbereichen auf, darunter bisher noch kaum beachtete: Ein Magier schafft sich seine eigene Welt aus visionär eingegebenen … Weiterlesen » “VISION UND MAGIE. Eine Studie zu religiöser Erfahrung im europäischen Mittelalter”

83. Familia Austria-Forschertreffen (Jour Fixe)


in der Vereins-Bibliothek von Familia Austria in Wien – Hernals, Ortliebgasse 3a (nahe der Station Frauengasse der Linie 44). Voranmeldung ist keine nötig. Bibliotheksbenützung und Beratungen bis zu 30 Minuten für Vereinsmitglieder und Mitarbeiter. Nichtmitglieder erhalten eine kostenlose Erstberatung Spenden willkommen; Kopien, Scans und Fotos gegen Spesenersatz. Kontakt: Günter Ofner, kontakt@familia-austria.at

Generalversammlung des VWGÖ


Sehr geehrte Mitglieder des VWGÖ, Wir wollen Sie hiermit an die diese Woche stattfindende Generalversammlung erinnern: Datum:  Dienstag, 8. Oktober 2019, Zeit:        16:45 Uhr, Ort:         im Hörsaal 1 des Hygieneinstituts, 1090 Wien, Kinderspitalgasse 15, im Halbstock zwischen 1. und 2. Stock. Tagesordnung zur Generalversammlung 2019: 1.) Feststellung der Anwesenheit … Weiterlesen » “Generalversammlung des VWGÖ”

7. ÖGLPP-Gespräche: “Verbale Entwicklungsdyspraxie”


Wir laden Sie herzlich zu unseren „7. ÖGLPP-Gesprächen“ ein. Im Mittelpunkt unserer jährlich stattfindenden ÖGLPP-Gespräche steht wie immer ein aktuelles interdisziplinäres Thema. In diesem Jahr widmen wir uns auf vielfachen Wunsch dem Thema „Verbale Entwicklungsdyspraxie“ (VED). Unter der VED wird eine zentrale Störung der Sprechbewegungsplanung bzw. -programmierung verstanden. Im deutschsprachigen … Weiterlesen » “7. ÖGLPP-Gespräche: “Verbale Entwicklungsdyspraxie””

Lisa Spalt “Das Institut” (Czernin, 2019) Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation


Wir befinden uns in der weltumspannenden Stadt Lands. Sie wird von Diktator Cramp, einer alle befallenden Zuckung, beherrscht. Dieser äfft die Poesie unverschämt nach und stiehlt ihre Methoden, erfindet Figuren und Realitäten. Da kann nur noch das „Institut für poetische Alltagsverbesserung“ (IPA) eingreifen – mit einem einfachen Trick: Es öffnet … Weiterlesen » “Lisa Spalt “Das Institut” (Czernin, 2019) Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation”

Aufnahmeworkshop Fachspezifikum


Methode: Selbsterfahrung & Aufnahmegespräche
ReferentInnen: Dr. Liselotte Mäni Kogler, Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer u. PD Dr. Horst Mitmansgruber, Kosten: 350,–
Telefon:
(0662) 884166, E-Mail office@institut-avm.at

Kongress “Gärtnerische Netzwerke – Von Hofgärtnern und Bundesgärtnern”


26. bis 28. September 2019 veranstaltet von der Österreichischen Gesellschaft für historische Gärten und den Österreichische Bundesgärten Das Programm und weitere Details und  entnehmen Sie bitte dem Folder: 20190926-28 Kongress Gärtnerische Netzwerke Folder Teilnahmegebühr: EUR 110,- (Mitglieder der ÖGHG EUR 90,-;  Studierende EUR 40,-) Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Vorträge, die … Weiterlesen » “Kongress “Gärtnerische Netzwerke – Von Hofgärtnern und Bundesgärtnern””

Raphaela Edelbauer Das flüssige Land (Klett Cotta, 2019) Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation


Der Unfalltod ihrer Eltern stellt die Wiener Physikerin Ruth vor ein nahezu unlösbares Paradox. Ihre Eltern haben verfügt, im Ort ihrer Kindheit begraben zu werden, doch Groß-Einland verbirgt sich beharrlich vor den Blicken Fremder. Als Ruth dort eintrifft, macht sie eine erstaunliche Entdeckung. Unter dem Ort erstreckt sich ein riesiger … Weiterlesen » “Raphaela Edelbauer Das flüssige Land (Klett Cotta, 2019) Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation”

„Lavant lesen III“ Stefanie Sourlier & Karl Wagner – Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus


Lesung & Gespräch Begleitend zur laufenden Ausstellung setzen sich in der Reihe „Lavant lesen“ jeweils ein/e Literaturwissenschaftler/in aus der Internationalen Christine Lavant Gesellschaft und ein/e Autor/in mit ausgewählten Lavant-Texten auseinander. Stefanie Sourlier und Karl Wagner sprechen über Prosa und Lyrik von ChristinemLavant und deren Kontexte (Ingeborg Bachmann und Thomas Bernhard). … Weiterlesen » “„Lavant lesen III“ Stefanie Sourlier & Karl Wagner – Aufzeichnungen aus dem Irrenhaus”

WESTEND STORIES – – Erinnerungsspaziergang durch Wien 7


am Samstag, 21. September 2019 von 11-13 Uhr EXILBIBLIOTHEK & SYNEMA laden ein zum Geführten Spaziergang WESTEND STORIES – ERINNERUNGSWEGE IM 7. BEZIRK Ruth Klüger, Fritz Hochwälder, Mimi Grossberg, Karl Farkas, Louise Kolm und Jakob Fleck, Berthold Viertel, Georg Kreisler und viele andere Kulturschaffende aus Literatur, Film, Presse, Theater, Musik … Weiterlesen » “WESTEND STORIES – – Erinnerungsspaziergang durch Wien 7”

Westend Stories – Erinnerungswege im 7. Bezirk – Geführter Spaziergang


Ruth Klüger, Fritz Hochwälder, Karl Farkas und viele andere Künstler/innen lebten und arbeiteten in Wien-Neubau. Wohnhäuser, Ateliers, Theater, Kinos, Cafés und Redaktionen sind topografische Anknüpfungspunkte, um von Verfolgung und Exil zu erzählen und an Menschen zu erinnern, die hier lebten. Rundgang mit Brigitte Mayr und Michael Omasta (SYNEMA – Gesellschaft … Weiterlesen » “Westend Stories – Erinnerungswege im 7. Bezirk – Geführter Spaziergang”

Andrea Grill Cherubino (Zsolnay, 2019)


Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation mit Lesung, Musik & Gespräch Die 39-jährige Mezzosopranistin Iris Schiffer ist zielstrebig, selbstbewusst und auf einem gutem Karriereweg. Demnächst gibt sie als Cherubino in Mozarts Hochzeit des Figaro ihr Debüt an der Met, und unverhofft wird ihr eine Hauptrolle bei den Salzburger Festspielen angeboten. Aber … Weiterlesen » “Andrea Grill Cherubino (Zsolnay, 2019)”

Hendrik Otremba Kachelbads Erbe (Hoffmann und Campe, 2019)


Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch Los Angeles, Mitte der 1980er-Jahre. Der deutsche Auswanderer H. G. Kachelbad friert für das kryonische Unternehmen Exit U.S. Menschen ein, die in der Gegenwart nicht mehr leben können. Um ihn scharen sich bald ein abgehalftertes Schriftstellergenie, eine ukrainische Wissenschaftlerin, ein vietnamesischer … Weiterlesen » “Hendrik Otremba Kachelbads Erbe (Hoffmann und Campe, 2019)”

Renate Welsh Kieselsteine. Geschichten einer Kindheit (Czernin, 2019)


Neuerscheinung Herbst 2019 | Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch Renate Welsh, Autorin von Kinderbuchklassikern, schreibt über ihre eigene Kindheit und Jugend. Zwischen Wien und Bad Aussee, innerer Freiheit und äußeren Pflichten, dem bewunderten Papa und der geschmähten Stiefmutter gewährt sie einen literarischen wie intimen Blick auf ihr nicht immer einfaches … Weiterlesen » “Renate Welsh Kieselsteine. Geschichten einer Kindheit (Czernin, 2019)”

Kombo Kosmopolit präsentiert: Stimmgewalt – Jopa Jotakin & Wojtek Zrałek-Kossakowski


Lesungen & Gespräch | teilweise in polnischer Sprache Die Reihe Kombo Kosmopolit sucht den kreativen Clash über Sprach- und Staatsgrenzen hinweg: Internationale Autor/inn/en, als Writers in Residence in Wien, treffen auf österreichische Kolleg/inn/en. Bei Jopa Jotakin und Wojtek Zrałek-Kossakowski spannt sich der Kosmos weit und ungeniert durch Genres und Stile: … Weiterlesen » “Kombo Kosmopolit präsentiert: Stimmgewalt – Jopa Jotakin & Wojtek Zrałek-Kossakowski”

Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber


Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Lesen ist deine Leidenschaft? Ein Hobby? Oder zumindest eine gute Abwechslung zum Serienschauen? Super! Du bist zwischen 15 und 22 Jahre? Super! Du willst dich mit Gleichgesinnten über Bücher austauschen und Autor/inn/en, Comic-Zeichner/innen, Verleger/innen kennenlernen? Super! Dann haben wir genau das Richtige … Weiterlesen » “Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber”

DGI-Forum Wittenberg 2019: “KI macht Schule” (16. – 18. September)


Das 4. DGI-Forum Wittenberg steht zwischen 16. & 18. 9. unter dem Motto “KI macht Schule – Im Spannungsfeld von Künstlicher Intelligenz und Bildung”. oegdi-news 12/08/2019 Werte Mitglieder und FreundInnen der ÖGDI! Hier ein Hinweis auf die nächste Veranstaltung unserer deutschen Schwesternorganisation DGI (Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen, Herausgeberin … Weiterlesen » “DGI-Forum Wittenberg 2019: “KI macht Schule” (16. – 18. September)”

11th ÖGMBT Annual Meeting “INSIDE THE WORLD OF BIOMOLECULES”


Liebe KollegInnen, Ich freue mich sehr, Ihnen aktuelle Ankündigungen der ÖGMBT zukommen zu lassen. Die Registrierung und Abstracteinreichung für die 11. ÖGMBT Jahrestagung in Salzburg ist eröffnet, und der Startschuss für die Life Science Awards Austria 2019 gefallen. Da diese Events sehr spannend für Ihre ForscherInnen sein können, bitten wir Sie um Unterstützung bei … Weiterlesen » “11th ÖGMBT Annual Meeting “INSIDE THE WORLD OF BIOMOLECULES””