Die zentralasiatische Seidenstrasse


Die zentralasiatische Seidenstrasse. Einige Streifzüge durch das Pamir-Hochland, Kirgisien, Usbekistan und Turkmenistan.

Eintritt: 4.- (2.- für Mitglieder der ÖOG und Studierende)

***
Informationszentrum für Zentralasien und Südkaukasien
c/o Österreichische Orient-Gesellschaft Hammer-Purgstall
A-1010 Wien, Dominikanerbastei 6/6
Telefon: +43 + 1 / 512 89 36
Fax: +43 + 1 / 512 89 36 – 17
E-Mail: office@orient-gesellschaft.at