vwgoe Logo

Mitglieder

Der VWGÖ repräsentiert mit 202 wissenschaftlichen Gesellschaften als Mitglieder wie keine andere Organisation die Breite und Vielfalt der österreichischen Wissenschaftslandschaft. Die Datenbank des Mitgliederverzeichnis ist somit ein Kulturgut des österreichischen Wissenschaftsbereiches.

Internationales Dialektinstitut

Ansprechstelle: Gerd Allmayer
Telefon: Telefon: 0720 901785
Email: idi-dialekt@gmail.com
Website: http://www.cultura.at/idi/
Zirmkogelstraße 6, 5722 Niedernsill

Kurzdarstellung

Das IDI wurde im Jahre 1976 in Krems/Niederösterreich als internationale / interdisziplinäre Forschungs- und Dokumentationsstelle für Dialekt, Dialektliteratur und Minderheitensprachen gegründet. In den folgenden Jahren erfolgte die Ausweitung auf "Institut für regionale Sprachen und Kulturen". Zu den Schwerpunkten gehören Die Förderung und Erfassung neuer Tendenzen der Dialekt- und Regionalliteratur ("neue Dialektdichtung", "neue Heimatdichtung", "Dialektlied", "Liedermacher und politisches (Volks-)Lied", Volkstheater"); Die internationalen Kontakte mit Einrichtungen ähnlicher Zielsetzung, mit Autoren, Wissenschaftlern, Medien, etc. Die interdisziplinäre Forschung und Praxis zum Beispiel in den Bereichen "Sprache und Macht", "Bis an die Wurzeln"; Die Förderung und Stärkung regionaler Identität, insbesondere bei Minderheiten und in benachteiligten Regionen.

Zurück zur Übersicht
Web design by PhageApps