vwgoe Logo

Mitglieder

Der VWGÖ repräsentiert mit 202 wissenschaftlichen Gesellschaften als Mitglieder wie keine andere Organisation die Breite und Vielfalt der österreichischen Wissenschaftslandschaft. Die Datenbank des Mitgliederverzeichnis ist somit ein Kulturgut des österreichischen Wissenschaftsbereiches.

Österreichische Numismatische Gesellschaft (ordentliches Mitglied)

Ansprechstelle: HR Univ.Prof. Dr. Günther Dembski
Telefon: +43 1 525 24 4203
Telefax: +43 1 525 24 4299
Email: info.mk@khm.at
Website: http://www.oeng.at
c/o Münzkabinett Burgring 5, A-1010 Wien

Kurzdarstellung

Die Österreichische Numismatische Gesellschaft wurde - vor mehr als 125 Jahren - im Jahr 1870 gegründet. Sie bildet seit damals den Mittelpunkt des Interesses für alle Münzfreunde.

Unter den nahezu 400 Mitgliedern im In- und Ausland finden sich sowohl Sammler als auch Händler und Wissenschafter.

Es ist daher klar, dass auch die Interessen weit gestreut sind. Von der klassischen Numismatik des Altertums reicht der Bogen über das Mittelalter zur Neuzeit und zur Gegenwart. Doch nicht nur Münzen stehen im Mittelpunkt des Interesses, sondern auch Medaillen, Jetons, Marken und Rechenpfennige finden ihre Liebhaber.
Unsere reichhaltige Bibliothek ist uns dabei eine grosse Hilfe.



Zurück zur Übersicht
Web design by PhageApps