vwgoe Logo

Mitglieder

Der VWGÖ repräsentiert mit 202 wissenschaftlichen Gesellschaften als Mitglieder wie keine andere Organisation die Breite und Vielfalt der österreichischen Wissenschaftslandschaft. Die Datenbank des Mitgliederverzeichnis ist somit ein Kulturgut des österreichischen Wissenschaftsbereiches.

Österreichische Gesellschaft für Sportsoziologie

Ansprechstelle: Prof. Otmar Weiß
Telefon: 01 / 4277 / 48850
Telefax: 01 / 4277 / 48859
Email: otmar.weiss@univie.ac.at
Website: http://www.oegss.blogspot.com/
Auf der Schmelz 6a, A-1150 Wien

Kurzdarstellung

 

ÖGSS

österreichische Gesellschaft für Sportsoziologie

  

Die Österreichische Gesellschaft für Sportsoziologie (ÖGSS) ist sowohl in der Österreichischen Sportwissenschaftlichen Gesellschaft als auch in der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie als Sektion verankert. Sie wurde 1994 gegründet und hält jährlich Sitzungen ab. Ziel der ÖGSS ist es, die Entwicklung der Sportsoziologie in Österreich zu unterstützen sowie die Kommunikation und Kooperation der Sportsoziolog(inn)en national und international zu fördern.


Die ÖGSS war maßgeblich an der Gründung der „European Association for Sciology of Sport“
(eass) beteiligt und hat 2002 den ersten Kongress der eass zum Thema „European Integration and Sport“ in Wien organisiert.

  

 



Zurück zur Übersicht
Web design by PhageApps