„That`s me!“ – Ästhetik in individuellen, sozialen und beruflichen Lebenswirklichkeiten – Symposium und Fachtagung


Beginn: Freitag, 17.5.2019, 17:00 Uhr,
Ende: Sonntag, 19.5.2019, 12:30.

Ort: Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft,
Villestraße 3, Campus II,
D-53347 Alfter/Bonn

Eine gemeinsam als Symposium und Studienangebot organisierte Veranstaltung der Alanus Hochschule im studium generale (Prof. Dr. Dr. Dietmar Jürgens, Prof. Ulrich Maiwald) und der Internationalen Gesellschaft für Polyästhetische Erziehung (IGPE) Salzburg (Mag. Gerhard Hofbauer, Präs.),
im Format einer Fachtagung, als Forum der Begegnung und Fachdiskurs von Studierenden und Lehrenden der Alanus Hochschule und aktiven Mitgliedern der IGPE.

Weitere Information und Programmdetails entnehmen Sie bitte der Webseite der Internationalen Gesellschaft für Polyästhetische Erziehung www.paeb.org.

Das Einführungsreferat hält Prof. Dr. Christian Allesch, Institut für Psychologie, Paris Lodron Universität Salzburg.

Der Beitrag des Ästhetischen zur Qualität der Lebensgestaltung, besonders mit Blick auf verschiedene Berufswelten stehen im Fokus der theoriegeleiteten Fachbeiträge und Diskussionen und der ästhetisch-künstlerischen Workshops. Die Tagung eröffnet Chancen der inhaltlichen Reflexion und der Selbstreflexion des eigenen ästhetisch-künstlerischen Handelns und dessen Transfer in die persönliche Lebens- und Berufsbiografie.

Für Unterkünfte steht das Gästehaus der Alanus Hochschule zur Verfügung: Alanus Werkhaus gemeinnützige GmbH „Johannishof“, 53347 Alfter/Bonn.
E-Mail: gaestehaus@alanus.edu .

Information zur Hochschule: https://www.alanus.edu/de/home/

Kontakt:
POLYÄSTHETISCHE BILDUNG INTERNATIONAL
Internationale Gesellschaft für Polyästhetische Erziehung
Präsident: Mag. Gerhard Hofbauer
Tel: +43 664 9149500
E-Mail: info@igpe.eu