ABGESAGT !!! Lauschkonzert II: „Theos Komponierwerkstatt“ (für Kinder ab 4 Jahren)


Stiftung Mozarteum, Wiener Saal, 16.00 Uhr

Was macht so ein Komponist eigentlich den ganzen Tag? Hat er nichts als Musik im Kopf? Warum muss er etwas aufschreiben? Woher kommen seine Ideen? Was macht er, wenn seine Gedanken leer sind…In diesem Konzert zeigt uns der Komponistund KlarinettistTheodor Burkali(fast) ohne Worte den Weg aus dem musikalischen Chaos. Eine Fee taucht auf und beflügelt die Gedanken des „Notenschreibers“ durch ihre Bewegungen. Da fängt der Geschirrspüler plötzlich zu spielen an, es gibt auch Streit auf der Bühne oder ein lästiges Summ-Tier ist unterwegs. Das Publikum darf helfen, die ein oder andere Komposition fertig zu stellen und kann selbst ausprobieren, wie ein Roboter tanzt. Und wenn Wolfgang Amadé Mozart ins Spiel kommt, verbinden sich die Künste.

Karten für die Konzerte sind im Kartenbüro der Stiftung Mozarteum, im Online-Ticketshop oder an der Konzertkassa direkt vor der Veranstaltung erhältlich: Theatergasse 2 im Mozart-Wohnhaus, 5020 Salzburg
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr
Tel: +43 (0) 662 873154
E-Mail: tickets@mozarteum.at
Online-Kartenbestellung: http://www.mozarteum.at/shop
www.mozarteum.at

Weitere Informationen:
Christina Weiß BA BA MA, Presse-und Öffentlichkeitsarbeit/Marketing,
Stiftung Mozarteum Salzburg, Schwarzstr. 26, A-5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 889 40 944, cweiss@mozarteum.at