Weiterbildung Schematherapie bei Kindern und Jugendlichen 1


Beginn des Curriculums 29. November 2019 Veranstaltungsort Büro der Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM), Paris-Lodron-Straße 32, 5020 Salzburg (Home: https://institut.avm.at Mail: office@institut-avm.at Telefon +43 662 88 41 66) Durchführung der Weiterbildung Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation in Zusammenarbeit mit dem Institut für Schematherapie Rhein-Ruhr (IST-RR – https://www.schematherapie-rhein-ruhr.de/). Zielgruppen • Psychotherapeut*innen der unterschiedlichen Orientierungen • Klinische Psycholog*innen … Weiterlesen » “Weiterbildung Schematherapie bei Kindern und Jugendlichen 1”

Postworkshop 3: Mervyn Schmucker & Ines Riedeburg-Tröscher – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM – KEIN PLATZ MEHR FREI !!


Prof. Dr. Mervyn Schmucker, Dresden & Ines Riedeburg-Tröscher, Dipl.-Psych.in, Wiesbaden „… und wie reagiert das Kind? Diagnostik und Heilung durch Innere-Kind-Arbeit in der IRRT“ Termin: 19./20. Oktober 2019, Dauer: 10 AE Samstag, 15.00–16.30 / 16.45–19.00 Uhr (inkl. Mittagessen) Sonntag, 9.00–10.30 / 10.45–13.00 Uhr Prof. Dr. Mervyn Schmucker Urheber der IRRT. … Weiterlesen » “Postworkshop 3: Mervyn Schmucker & Ines Riedeburg-Tröscher – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM – KEIN PLATZ MEHR FREI !!”

Postworkshop 2: Yvonne Reusch – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM


Yvonne Reusch, Dipl.-Psych.in, Stuttgart „Sehnsüchten erwachsen begegnen – Aufbau von Impulskontrolle und Selbstregulation in der Schematherapie“   Termin: 19./20. Oktober 2019, Dauer: 10 AE Samstag, 15.00–16.30 / 16.45–19.00 Uhr (inkl. Mittagessen) Sonntag, 9.00–10.30 / 10.45–13.00 Uhr Yvonne Reusch, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Schematherapeutin, Dozentin und Supervisorin für Verhaltenstherapie und für … Weiterlesen » “Postworkshop 2: Yvonne Reusch – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM”

Postworkshop 1: Burkhard Dafert – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM


Mag. Burkhard Dafert, Gars am Kamp „Skillsbasierte Behandlung der Alkoholabhängigkeit“ Termin: 19./20. Oktober 2019, Dauer: 10 AE Samstag, 15.00–16.30 / 16.45–19.00 Uhr (inkl. Mittagessen) Sonntag, 9.00–10.30 / 10.45–13.00 Uhr Mag. Burkhard Dafert ist seit 1997 Klinischer Psychologe, Supervisor und Psychotherapeut in freier Praxis. Präsident der österreichischen Gesellschaft für dielaktisch behaviorale … Weiterlesen » “Postworkshop 1: Burkhard Dafert – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM”

Präworkshop 2: Michael Berner – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM


Prof. Dr. med. Michael M. Berner, Karlsruhe „Exzessives Sexualverhalten – Sucht oder Symptom mit Handlungsbedarf?“ Termin: 17./18. Oktober 2019, Dauer: 10 AE Donnerstag, 15.00–17.15 / 17.30–19.00 Uhr Freitag, 8.30–10.00 / 10.15–12.30 Uhr (inkl. Mittagessen)   Prof. Dr. med. Michael M. Berner ist seit 2015 ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie … Weiterlesen » “Präworkshop 2: Michael Berner – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM”

Präworkshop 3: Eva Hoch – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM


PD Dr.in Eva Hoch, München  „Das CANDIS-Programm“ Termin: 17./18. Oktober 2019, Dauer: 10 AE Donnerstag, 15.00–17.15 / 17.30–19.00 Uhr Freitag, 8.30–10.00 / 10.15–12.30 Uhr (inkl. Mittagessen) PD Dr.in Eva Hoch Diplompsychologin, Leitende Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin, Leitung der Forschungsgruppe Cannabinoide – Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum der … Weiterlesen » “Präworkshop 3: Eva Hoch – im Rahmen der 21. wissenschaftlichen Tagung der AVM”

14. Wiener Fortbildungskurs “Praxis der Stimmdiagnostik” (24. – 25.5.2019, Wien)


Thema: Bildgebende Diagnostik in der Laryngologie ENDOSKOPIE STROBOSKOPIE HOCHGESCHWINDIGKEITSAUFNAHMEN KYMOGRAPHIE NARROW BAND IMAGING 3D-ENDOSKOPIE FEES ULTRASCHALL Termin: Freitag, 24. Mai 2019  von 12:00 bis ca. 19:00 Uhr und Samstag, 25. Mai 2019  von 9:00 bis 17:00 Uhr Veranstalter: Medizinische Universität Wien, Univ.Klinik für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten, Klinische Abteilung Phoniatrie-Logopädie in Kooperation mit der Österreichischen … Weiterlesen » “14. Wiener Fortbildungskurs “Praxis der Stimmdiagnostik” (24. – 25.5.2019, Wien)”

Aufnahmeworkshop Fachspezifikum


Methode: Selbsterfahrung & Aufnahmegespräche
ReferentInnen: Dr. Liselotte Mäni Kogler, Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer u. PD Dr. Horst Mitmansgruber, Kosten: 350,–
Telefon:
(0662) 884166, E-Mail office@institut-avm.at

Aufnahmeworkshop Fachspezifikum


Methode: Selbsterfahrung & Aufnahmegespräche ReferentInnen: Dr. Liselotte Mäni Kogler, Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer u. PD Dr. Horst Mitmansgruber, Kosten: 350,– Telefon: (0662) 884166, E-Mail office@institut-avm.at

Aufnahmeworkshop Fachspezifikum


Methode: Selbsterfahrung & Aufnahmegespräche
ReferentInnen: Dr. Liselotte Mäni Kogler, Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer u. PD Dr. Horst Mitmansgruber, Kosten: 350,–
Telefon:
(0662) 884166, E-Mail office@institut-avm.at

Gruppenselbsterfahrung in Verhaltenstherapie – KEIN PLATZ MEHR FREI !!!


Die VERHALTENSTHERAPIE ist mit Ihrer Entwicklung von den Lerntheorien zur kognitiven Verhaltenstherapie, den Schemata bis zu emotionsfokussierten Verfahren die derzeit breiteste Psychotherapierichtung