Zoologisch-Botanische Gesellschaft in Österreich

Ansprechstelle: Elisabeth Kopp, MSc
E-Mail:
Webseite: http://www.univie.ac.at/zoobot/wordpress
Postfach 0030, A-1034 Wien

MISSION STATEMENT
Die Zoologisch-Botanische Gesellschaft ist ein gemeinnütziger Verein und hat den Zweck, das Studium der wissenschaftlichen Zoologie, Botanik und Ökologie in Österreich anzuregen, die Erforschung der einheimischen Fauna und Flora zu fördern und den Kontakt der Wissenschaftler untereinander und mit einem interessierten Publikum zu vermitteln. Die Mittel für diesen Zweck sind die Publikationen der Gesellschaft, die Gesellschaftsbibliothek sowie die Vorträge und sonstigen Veranstaltungen.

PUBLIKATIONEN DER GESELLSCHAFT
Die Publikationen werden im weltweiten Schriftentausch an über 400 Tauschpartner versandt:
* Verhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich, ab 2014: Acta ZooBot Austria
* Abhandlungen der Zoologisch-Botanischen Gesellschaft in Österreich
* Koleopterologische Rundschau

BIBLIOTHEK
Der Bestand der Bibliothek befindet sich in den Räumlichkeiten der Fachbereichsbibliothek Biologie, Djerassiplatz 1, 1030 Wien. Er umfasst ca. 3.000 Periodika aus aller Welt, die im Zeitschriftenkatalog auf der homepage zu finden sind. Monographische Literatur (ca. 4500) sowie unselbständig erschienene, dokumentarisch erschlossene Literatur und Separata (ca. 8800) sind im Bibliothekskatalog enthalten, der derzeit fast 29.000 Einträge umfasst.

VORTRÄGE UND VERANSTALTUNGEN
Aktuelle Vorträge und Veranstaltungsarchiv geben einen Überblick über die Aktivitäten.

Druckkosten für Acta ZooBot Austria


erscheint – jetzt unter diesem neuen Namen – seit 1851 und bringt Originalarbeiten zur Erforschung von Fauna, Flora und Biodiversität Österreichs und seiner Nachbarländer. peer reviewing; referenziert in web of science, biological abstracts